Tender-Expert

You are here

Verpflichtungen:

  • Bereitstellung der Dokumente für Teilnahme der Gesellschaft an den Tendern;
  • Zusammenwirkung mit elektronischen Handelsplattformen und Tenderausschüssen;
  • Auffindung der angemeldeten Konkurse, Auktionen und Tenderprozeduren je nach Profil der Gesellschaft;
  • Erstellung der Berichte betreffend die durchgeführten Tender;
  • Kontrolle der fristgerechten Registrierung/Verlängerung der Akkreditierung;
  • Kontrolle der Leistung und Rückgabe der Sicherungszahlungen.

Voraussetzung:

  • Berufliche Hochschulausbildung (im Bereich Rechts und Wirtschaft);
  • Kenntnisse der Gesetze über Einkäufe (223, 44-FZ);
  • Fertigkeiten der Arbeit mit der elektronischen digitalen Signatur (Bestellung der elektronischen digitalen Signatur, Aktualisierung der elektronischen digitalen Signatur auf den Handelsplattformen);
  • Kenntnisse des Großteils der elektronischen Handelsplattformen, (u. a. SAP-Systeme, zweigspezifische Handelsplattformen von Rosneft, Lukoil, Gazprom, Sibur, B2B usw.);
  • Erfahrungen der Bereitstellung der Tenderdokumente und der Teilnahme an den Tendern;
  • Erfahrungen der erfolgreichen Registrierung auf den elektronischen Handelsplattformen;
  • Erfahrungen der erfolgreichen Akkreditierungen bei Kunden;
  • Fertigkeiten der Führung der offiziellen Geschäftskorrespondenz, Haftung, Aufmerksamkeit, Fähigkeit zur Arbeit im Multitasking.

Wir schlagen vor:

  • Arbeitslohn nach Ergebnissen des Bewerbungsgespräch;
  • Jährlicher bezahlter Urlaub;
  • Arbeit im Team der energischen und ideenreichen Mitarbeiter;
  • Arbeitszeit: vom Montag bis zum Freitag.